Die aktuellen Brennholzpreise finden Sie unter der Taste PREISE in der Seitenauswahl - Leiste Links unten.

NEU: Auf Vorbestellung können Sie Ihr Brennholz sowohl sortiert als trocken oder frisch herstellen lassen und abholen oder aber mit Service kombinieren, z.B. Lieferungen frei Haus und sogar mit Abladen und Verbringen an Ihren Lagerort!

Zudem können Sie Lagerholzbündel auswählen und selbst farbmarkieren, so ist
exakt das Holz für Sie reserviert und abrufbereit, das Sie selbst aussuchen.

Sofortanfragen: barbara.ch.bucher@web.de oder konrad.ettl@t-online.de

sowie Hotline für DRINGENDES:  0 1 7 0 / 4 3 1 6 6 2 9




 



 




Brennholz bieten wir Ihnen ganzjährig an, jeweils solange der Vorrat reicht.
Bei uns gibt es PRINZIPIELL kein Importholz aus anderen Ländern, Holz von schlechter Qualität (faulig, bröselig usw.), keine Kammertrocknung (das entzieht nassem Holz sofort die Feuchte, benötigt wiederum Energie und ist der Ökologie
widersinnig). Ausserdem können sich so die Poren nicht schließen und das Volumen bleibt zwar groß, die Wasserkanäle bleiben aber offen und das führt zur schnellsten Abbrennung mit weit offenen Poren. Wir führen auch weder Pellets noch Presslinge aller Art, da wir dort nicht selbst für den ökologisch unbedenklichen Inhalt für Sie garantieren können!!!
Wer garantiert, das dort was enthalten und was nicht enhalten ist? Ausserdem auch hier die Frage nach dem Sinn von Sammeln aller Kleinstteile wie Nadeln, Staub usw. zerreiben und dann wieder pressen - Energieaufwand, Transportwege usw.
NEIN - bei uns nur ökologisch garantiert ordentliches Holz aus dem eigenen Wäldern, dort können alle auch mit dem Geigerzähler ran...... stammt nicht aus dem Garten eines KKW o.ä. Massivholz ist leicht zu prüfen und es ist Natur pur!
Bedenken Sie aber neben dem auch die Situation für die ärmeren Regionen, dort wird Raubbau an den Ressourcen begangen und das Land ausbebeutet, nur um deutschen Verbrauchern kurzfristig den Preis schmackhaft zu machen durch Überangebot. Was ist aber wenn gerodet und ausgeräumt ist?? Zurück zum Öl??
Ein Einblick hier in unsere Sicht der Dinge was NACHHALTIGE und ÖKOLOGISCHE
Brennholzerzeugung bei uns bedeutet. Ernten aber auch pflanzen und zwar auf
Böden des Hofes und Umland in nächster Nähe. Danke für Ihre Aufmerksamkeit und hieraus erklärt sich auch, warum wir sicher nicht den billigsten Preis bieten können aber auch keinesfalls wollen. Langfristige Planung und sauberes Wirtschaften, wie es sein sollte, aber wohl nicht immer ist. Sie, also der Verbraucher entscheiden über die Wälder um Ihren Wohnort mit Ihrem Kaufverhalten.
Sie entscheiden aber auch über unsinnige Transporte, die die Straßen und Schienen verstopfen und Energie und Zeit verschlingen. Entwicklungshilfe leisten Sie zudem, denn wenn die armen Regionen nicht von zahlenden Staaten gerodet werden, können sich die Menschen dort eben auch mit Brennholz billig eindcken und sich ein Zimmer wärmen.....

 

 

 

Google Analytics